Wir verbinden heimischen Wein
mit dem Charakter aus aller Welt:

BIRDS ist eine weinbasierte Craft Spirituose, die jeden Drink zu einem kulinarischen Abenteuer macht und so jedes Geschmackserlebnis auf ein völlig neues Level hebt. BIRDS wird aus leckerem Riesling und 12 handverlesenen Zutaten aus 5 Kontinenten in kleinen Chargen von 700 Flaschen handgefertigt.


Drinks

BIRDS & TONIC _ 5cl Birds _ 15cl Mediterranean Tonic by FeverTree Garnitur: Orangenzeste

BIRDS & TONIC
_ 5cl Birds
_ 15cl Mediterranean Tonic by FeverTree
Garnitur: Orangenzeste

GERMAN MULE _ 5cl Birds _ 2cl Frische Limette _ 15cl Ginger Beer oder Ginger Ale

GERMAN MULE
_ 5cl Birds
_ 2cl Frische Limette
_ 15cl Ginger Beer oder Ginger Ale

 
Birds-Riesling-Mosel-Brix-Web.jpg
 

DIE BASIS:
Fruchtiger Riesling von der Mosel

 
 
Birds_Intro-104_web.jpg
 

EUROPA


ORANGENSCHALE

Den prägenden spritzig-fruchtigen Charakter verdanken wir unserer spanischen Zitrusfrucht. Erfrischend!

APFEL

Unsere Äpfel stammen von der lokalen Obstplantage, rund um die Destille. 450 Hektar Natur pur! Eine süße Hommage an die Heimat.

 

SCHWARZE JOHANNISBEERE

Die beerigen Aromakomponenten verleihen dem Destillat einen leicht erdig-nussigen Charakter mit dezent süßlicher Struktur. 

 
Birds_Intro-064-web.jpg
 

AFRIKA


NELKE

Eine Zutat, die sich nicht nur im Rotkohl gut macht! Südlich der Sahara beheimatet, schenkt die Nelke dem Weindestillat leicht scharfe Akzente.

URWALDPFEFFER

Der mittelscharfe Pfeffer aus Madagaskar gibt dem Brand ein warmes, facettenreiches Aroma und sorgt außerdem für den gewissen Pep!  

 
 
Birds_Intro-099-web.jpg
 

ASIEN


STERNANIS

Unser vietnamesischer Sternanis mit seinem süßen, orientalischen Duft, stellt eine perfekte Harmonie mit den frischen Zitrusnoten dar. Warm und kraftvoll!

SÜSSHOLZ

Die Wurzel der subtropischen Süssholzpflanze zählt in der chinesischen Medizin zu den 50 Basiskräutern. Sie schenkt dem Destillat eine angenehme Süße und verstärkt die Komplexität ungemein.

 
 
Birds_Intro-113-web.jpg
 

AUSTRALIEN


MUSKATBLÜTE

Der an Zimt und Pfeffer erinnernde Samenmantel des australischen Muskatnussbaumes verleiht dem Brand eine warme Edelnote mit einem sanften Anflug von frischen Kräutern. 

EUkALYPTUS

Im Destillat kein Mundwasser! Die australischen Eukalyptusblätter schenken BIRDS eine angenehm würzig-aromatische Struktur mit dezenten Bitternoten.

 
 
Birds_Intro-121-web.jpg
 

AMERIKA


Angelikawurzel

Die Heilpflanze für Körper und Seele. Eine wahnsinnig vielseitige Zutat, die unserem Destillat ein bitteres angenehmes Grundaroma verleiht.

Kakaoschale

Beheimatet in den Regenwäldern Lateinamerikas, gibt die Kakaoschale ein vollmundiges Schokoladenaroma ab. Ein wahnsinnig angenehmer Kontrast zu unserer Orangenschale.

rosa PfefferBEEREN

Die temperamentvolle Versuchung aus dem schönen Brasilien. Süß! Mit leicht bitteren Fruchtnoten.   

 
 
 

Der FertigungsProzess


1. BRENNVORGANG I

"Shit in. Shit out."
Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf einen hochwertigen Ausgangsstoff. Die Basis für BIRDS schaffen wir mit Riesling von der Mosel, der im ersten Schritt schonend destilliert wird. Hierbei achten wir sorgfältig darauf, dass ausschließlich das 'Herzstück' (Mittellauf wird von Vor- und Nachlauf getrennt) erhalten bleibt. Nach der Destillation ist die Ausbeute somit nur rund 10% der eigentlichen Weinmenge (10 Liter Wein für 1 Liter Weindestillat). 

2. MAZERATION

Nach der ersten Destillation des Weines setzen wir in der Brennblase ein Mazerat an. Das Mazerat besteht aus dem gewonnenen Weindestillat (mit ca. 75 Volumenprozent), weichem Quellwasser und kulinarischen Spezialitäten aus allen 5 Kontinenten. Nach insgesamt vier Tagen und vier Nächten haben die Botanicals (Früchte, Kräuter und Gewürze) ihre Aromen im Weindestillat freigegeben und sind bereit für den nächsten Schritt.

3. BRENNVORGANG II

Das aromatische Mazerat wird anschließend ein zweites mal schonend destilliert. Umso langsamer die Hitze im Brennkessel steigt, desto mehr wertvolle Aromen bleiben erhalten. Nach dem Brennvorgang weist das Destillat rund 71 Volumenprozent auf. Auch hier bleibt ausschließlich das 'Herzstück' erhalten.

4. LAGERUNG

Schließlich ruht der Brand mind. 3 Monate lang in belüfteten Edelstahlfässern bis zur vollen Entfaltung seiner Aromen. Nach der Lagerungszeit wird BIRDS mit weichem Quellwasser auf die optimale Trinkstärke von 42,2 Volumenprozent reguliert und von Hand in kleinen Chargen abgefüllt.